Sonntag, 19. Februar 2017

Genähte Schüttelkarte zum Geburtstag

Hallo!

Diese Form der Karte hab ich im Netzt gesehen und wollte sie auch gleich ausprobieren :-)
Und da traf es sich gut, das wieder mal ein Geburtstag anstand...

Das waren die einzelnen "Zutaten" plus ein bisschen Pailletten und Glitzersternen.

Ich habe zwei starke Plastikfolien übereinandergelegt und zugeschnitten.
Die Luftballons waren aus rosa Glitzerpapier ausgeschnitten und auf eine Seite aufgeklebt genau so wie die Glückwünsche. Dann wieder beide Folien übereinanderlegen und drei Seiten zunähen und den Rest eingefüllt.

Nun die letzte Seite zunähen und fertig ist die Schüttelkarte.

Mit der Karte möchte ich noch an folgenden Challenges teilnehmen:


Danke fürs reinschaun und Liebe Grüße!
Ingrid

Kommentare:

  1. This is really cute! I have not tried this form of a shaker card, yet, but it looks really cool. Thanks for playing with Jo's Scrap Shack.

    AntwortenLöschen
  2. She is adorable - and your glittery balloons are so festive! I really like the color you used. Thanks for entering the QKR Stampede weekly challenge - anything goes, with a twist of bling or sparkle for this week. Dorothy S, DT member

    AntwortenLöschen
  3. Fab design, thanks for joining us at Allsorts, xxxx

    AntwortenLöschen
  4. Fantastic design & great coloring! Love that glitter on the balloons! Thanks for joining our weekly challenge at QKR Stampede!

    AntwortenLöschen
  5. This is lovely. Thanks for sharing this on Brownsugar Challenge.
    Alpna-DT

    AntwortenLöschen
  6. This is beautiful! Thank you for playing along at Brown Sugar this week.
    We look forward to seeing you again next time.
    Hugs
    Brown Sugar DT
    creativEle

    AntwortenLöschen
  7. Thank you so much for entering our challenge at Allsorts with this lovely creation!

    AntwortenLöschen